Zersenay – Born to run

Zersenay is born to run.

Der junge sympathische Mann Zersenay aus Eritrea ist noch keine 18 Jahre alt und entpuppt sich schon als vielversprechendes Lauftalent. HannasTöchter unterstützen ihn und fördern seine Begabung durch Öffentlichkeitsarbeit und Sachspenden. Eine Idee nimmt ihren Lauf.

Lauftalent Zersenay

Vor ca 5 Jahren landete Zersenay Michiel mit seinen Eltern und 8 Geschwister in Riehen bei Basel am Hirtenweg. Seit einigen Jahren werden hier Immigrationsfamilien untergebracht. Diese Familie hat  einiges in Bewegung gebracht. Die Idee “ Die Kinder vom Hirtenweg „ war geboren. Mittlerweile ist Zersenay in  der Schweiz angekommen. Patrick Eberle, der die Wohnanlage am Hirtenweg betreut und Kinder im ähnlichen Alter hat, erkannte schnell in ihm den Laufsportler:

Wir suchten damals Unternehmen, die bereit waren dieses junge Lauftalent zu unterstützen. Daraus ist die Idee des Tripowerteams entstanden. Unter anderem ist es uns immer noch ein Anliegen Zersenay zu unterstützen, und ihn so gut wie möglich zu begleiten. „

TripowerTeam

Drei Mann in einem Boot bilden seit vorletztem Jahr das Tripowerteam: Zersenay Michiel, Patrick und Jonas Eberle.

Wir haben Freude und Spass an der Bewegung, aber auch Dinge in Bewegung zu bringen. Wir treten im gleichen Outfit auf, dies kann einfach sein, sportlich oder originell. Dadurch haben unserer Partner auch die Möglichkeit ihre Produkte gemeinsam mit uns zu promoten. “

TripowerTeam

Seither hat sich einiges getan. Es wurden mehrere Events organisiert und Sponsoren haben sich gefunden, die das Powerteam ausstatten wie Vivobarefoot. Alle drei Läufer sind begeisterte Barfuss-Schuh Fans. Sie sind in einem Traillauf, wie hier auf den Fotos zu sehen ist, von Kandersteg zur atemberaubenden Kulisse des Unesco Weltkulturerbes Oeschinensee hoch gelaufen.

Tripowerteam

Seine grössten Erfolge waren 2 Schweizer Titel im Berglauf und Steeplechase und der 2. Platz bei der Schweizer Meisterschaft über 3000 Meter sowie in Saint-Maurice 10 Kilometer SM.

Selfie Zersenay

 

Wir bieten gerne unsere Hilfe an, um unsere Teamkasse aufzustocken, natürlich sind auch Spenden herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf ein baldiges Kennenlernen, in liebevoller Verbundenheit

Tripowerteam

Tripowerteam Zersenay Michiel, Jonas und Patrick Eberle

casa-del-sol@tripowerteam.ch

Casa del Sol

5 comments on “Zersenay – Born to run
  1. Guede Noobe,
    haa soebe diä tolli Sidde entdeckt
    Wenn gidds de nägschdi Kochalass z’Rieche ?
    Würd sehr gern middhelfe z.B.: Gmiäss rüschde.

    LG
    uss Lörrach

    Wolfgang Reinacher

    • Hallo Wolfgang, in Riehen hatten wir mal ein Sponsorenessen. Mein Mittagstisch findet in Malsburg bei Kandern statt, siehe Einladung im Blog.
      Dann macht Paolo,ein Freund, einen Mittagstisch immer am Dienstag geg 12.00 Uhr in Basel in der Bärenfelserst.43. Vielleicht treffen wir uns mal beim Mittagessen, herzliche Grüße, Jutta

  2. Was für eine gigantische Kulisse für ein Fotoshooting! Da hatten sicher Fotografin und Models einen riesen Spaß dabei. Sehr sympatisch, dass die Jungs auch in Barfussschuhen laufen. Kennst du das Buch „Born to Run“ von Christopher McDougall? Das hat mich dazu inspiriert, auf Luna-Sandalen und so genannte Barfusslaufschuhe umzusteigen.

    • Ja, wir hatten alle unseren Spass. Das Buch von Christopher McDougall, über “ das Geheimnis der besten und glücklichsten Läufer der Welt „, lese ich gerade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.