Züri-Geschnetzeltes mal anders

Durch einen Link unserer Facebookfreundin Christina Lennhof fand ich heute diesen  Link zu einer sehr schönen Webseite in der Schweiz mit einer vegetarischen  Metzgerei! Auszug aus der Webseite: http://www.hiltl.ch/de/laden

Hiltl Laden

Die erste Vegi-Metzg der Schweiz

Gleich neben dem Haus Hiltl an der St. Annagasse 18 in Zürich eröffnete im November 2013 der Hiltl Laden mit der ersten vegetarischen Metzgerei der Schweiz im edlen Tante-Emma-Stil.Das Grab & Go-Sortiment mit Hiltl-Spezialitäten wie knackigen Salaten, Sandwiches, frisch gepressten Säften, edle vegetarische und vegane Feinkost, ein grosses Weinsortiment & die erste vegetarische Metzgerei der Schweiz: An der „Metzger-Theke“ werden Fleischalternativen wie Tofu, Seitan, Tempeh, Paneer oder Soja-Wurstwaren sowie das beliebte Hiltl-Tatar, Züri-Geschnetzeltes oder hausgemachtes Cordon bleu im Offenverkauf angeboten.
Und ein Onlineshop gibt es auch….
Weiterempfehlen
,
One comment on “Züri-Geschnetzeltes mal anders
  1. Ja, Hiltl ist toll, es ist sogar das erste 1898 eröffnete vegetarische Restaurant weltweit!

    Wir haben hier vor der Haustüre in Basel einen Ableger davon vom Bruder, das Tibits (abgeleitet von eng. tid bit Leckerbissen). Das Lokal wurde von unserer Lieblingsdesignerin Tricia Guild aus London eingerichtet. Es lohnt sich aimmer einen Abstecher dorthin, auch die Internetseite ist informativ: tibits.ch

Comments are closed.