Gemeinsam Brot backen am Kohlenmeiler in Baiersbronn

Backvorführung in den Wäldern von Baiersbronn:
zur Kultur am Meiler „Kontraste“

Frische Brote in Pfanne und Topf am Kohlefeuer

Freitag, 19. Juli 2019   ab 14:30 – ca. 17 Uhr

Mitgebrachte Sauerteigbrote aus verschiedensten Körnermischungen stehen zur Verköstigung bereit. Kostenbeitrag, inkl. Kaffee, frischem Brot mit selbst gemachter Kräuterbutter: 8.-€

Im Rahmen von Kultur am Kohlenmeiler an der alten Pflanzschule mitten in den Wäldern von Baiersbronn findet auch dieses Jahr 2019 wieder eine Backvorführung von Ulrike und Tina Schneider statt. Gezeigt wird wie aus einfachen Grundzutaten Mehl, Wasser und Salz zusammen mit Sauerteig oder Hefe ein gutes Brot entstehen kann. Dieses Jahr 2019 werden der Umgang mit weichen Teigen und das spezielle Dehnen und Falten von Teigen auf Wunsch noch einmal ausführlich gezeigt. Die Buchautorin Ulrike Schneider gibt Tipps und Tricks zum Backem am Feuer, im Topf, in der Pfanne oder am heimischen Herd und plaudert über mehr als 2,5 Stunden gerne aus ihren Backbüchern: BROT. Frisch gebacken aus dem Ofen und vom Grill und Backen mit Urkorn. Jeder kann seine Fragen zum Brot backen stellen!

Kostenbeitrag, inkl. Kaffee, frischem Brot mit selbst gemachter Kräuterbutter: 8.-€

Anfahrt:

Zu unseren Veranstaltungen und zum Kohlenmeiler kommen Sie entweder zu Fuß – die beste Vorbereitung auf das Erlebnis Kultur am Meiler, ab Baiersbronn Rosenplatz der Beschilderung Holzweg folgend, ab dem Waldparkplatz Heuberg am Baiersbronner Holzweg.

··· ♥ ···

O-Ton  Thomas Faißt:
Kultur am Meiler und die Köhlerei sind unter dem Dach-Label Thomas Faißt – Wald-Kohle-Kultur ist eng mit meiner der Person verbunden, zugleich aber mit vielen Helferinnen und Helfern, ohne deren Einsatz das Gelingen undenkbar wäre. Auch bin ich sehr dankbar für die Zusammenarbeit mit der Baiersbronn Touristik, die mich, zusammen mit allen anderen Helfern, über die vergangenen Jahre so tatkräftig unterstützt hat. Die Köhlerei und die Veranstaltung „Kultur am Meiler“ in Baiersbronn ist Mitglied im Europäischen Köhlerverein und Mitträger und Vermittler eines alten Handwerks und leistet einen wichtigen Beitrag für das Ver­ständnis unserer vom Wald geprägten Kultur und zur Identität von uns Schwarzwälderinnen und Schwarzwäldern.

Kultur am Mailer

Weitere Informationen: Alle Veranstaltungen, finden unter freiem Himmel beim Kohlenmeiler an der alten Pflanzschule auf der Baiersbronner Winterseite statt. Aktuelle Informationen dazu erhalten Sie telefonisch unter 0160.97301432 (Thomas Faißt) oder 07442 8414-0 (Baiersbronn Touristik).

Verkaufsstellen der Schwarzwälder Holzkohle:
Direkt beim Köhler, Thomas Faißt, oder
Neumühle, Baiersbronn
Kaffeehaus Rupp, Freudenstadt
Kaffee Kuckuck Freudenstadt
Getränke Finkbeiner Baiersbronn-Mitteltal
Wer sich über das Kulturprogramm informieren möchte, kann sich hier das Programm als pdf runterladen.

··· ♥ ···

Hier einige Bilder vom Backkurs von 2017 und 2018:
Nette Menschen voller Achtsamkeit!

2017 und 2018 war der Backkurs im Rahmen der Kohlenmailer Kulturwoche eine gelungene und gut besuchte Veranstaltung in schönem Ambiente mit vielen netten Begegnungen und interessanten Gesprächen. Die Teilnehmer beobachteten, wie einfach es ist mit wenigen Brotzutaten einem geschmeidigen Teig herzustellen. Mithilfe des gusseisernen Topfes wandelte sich der Dinkelteigling innerhalb von nur 40 Minuten zu einem tollen Lagerfeuerbrot.

Weiterempfehlen
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.