Gemüse Tempura oder Pakora

Auf einer Japanreise habe ich Gemüse Tempura kennen- und lieben gelernt, in Indien heißt dieser Snack Pakora.

Seither bereite ich mindestens einmal in der Woche dieses japanische Gericht zu. Auch in Indien gibt es einen ähnlichen köstlichen Snack, nämlich Pakora, so heißt das Gemüse, das im Teigmantel ausgebacken wird. In Indien besteht der Teig aus Kichererbsenmehl, in Japan meist aus Reismehl. Wir können nahezu alle Gemüsesorten auf diese schmackhafte Art zubereiten. Am liebsten nehme ich dafür Blumenkohl. Ich bereite aus Mehl, Gewürzen  und Wasser einen schlapprigen Pfannkuchenteig zu und tauche das zerkleinerte rohe Gemüse darin ein. Danach wird das Ganze in Öl ausgebacken also frittiert. Doch meistens brate ich das Gemüse im Teigmantel einfach nur in der Pfanne an. Schmeckt auch ganz köstlich!

Rezept: Tempura oder Pakora Gemüse

Zutaten: ca 300g Lieblingsgemüse nach Saison: Kürbis, Süßkartoffel, Paprika, Aubergine, Blumenkohl, Brokkoli, Zucchini…

200g Mehl ( ich nehme meist 100g Kichererbsenmehl und 100g Dinkelmehl) , 1/2 Tl Chili, 1/2 TL Kreuzkümmel optional, 1 El Rosmarinnadeln optional , 1Tl Salz und ca 250 ml kaltes Wasser,  100-150ml Öl zum Braten oder  Öl zum Frittieren

Zubereitung: aus dem Mehl, den Gewürzen und Wasser einen Pfannkuchenteig zubereiten, darin das kleingeschnittene Gemüse wenden, danach in einer Pfanne im Öl von beiden Seiten anbraten. Am Anfang noch ca 5 min mit Deckel anbraten bis der Pfannkuchenteig ins Stocken kommt. Danach den Deckel entfernen und dann immer wieder das Gemüse wenden bis es gar und knusprig ist.

Oder das im Teig gewendete Gemüse in einer Fritteuse ca 5 min frittieren und auf saugfähigem Papier abtropfen lassen.

Es gibt auch Heißluftfriteusen sogenannte Actifry, die 90% weniger Fett brauchen.

Dazu esse ich gerne grünen Salat oder reiche Dips dazu wie ein Quarkdip. Chutneys passen auch vorzüglich zu Pakora und Tempura.

 

Weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.