Der Dorfplatz – ein Communityprojekt

Der Dorfplatz St. Andrä-Wördern in Niederösterreich

Ein Ort der Möglichkeiten und des Miteinanders – für kreative Ideen und Gemeinschaft!

Etwa 30 Kilometer nördlich von Wien liegt dieser gemütliche Dorfplatz. Das besondere hier ist der Community Gedanke, der an erster Stelle steht.
Seelenruhig wird in den kleinen Werkstätten rund um den Platz herum gehandwerkt und gelebt. Es werden Pilze gezüchtet, mit Naturstoffen geschneidert oder alte Holzmöbel und Fahrräder restauriert. Alle Geschäfte sind in einem ehemaligen Bauernhof vereint. Auch in einem Coworking-Space können Räume anmietet werden. Mittags gehen alle gemeinsam für das frisch gekochte Essen in die Hofküche. Lecker!

Ein wirklich tolles und gelungenes Projekt wird hier in St. Andrä-Wörden, Niederösterreich auf die Beine gestellt und inspiriert mich sehr auch meinen Alltag gemeinschaftlich zu gestalten. Reparieren, tauschen, leihen und selbst lokal produzieren sind zukunftsfähige Wohn-Alternativen, um den derzeit stattfindenden Konsumwahn ein wenig abzubremsen, das Leben etwas zu entschleunigen. Ich persönlich stelle es mir sehr schön vor, in einer solchen Gesellschaft mitzuwirken!

Mehr Informationen und die aktuellen Veranstaltungen findest du auf der Internetseite, hier.

www.gerst.at

Weiterempfehlen
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.